Versuchen Sie 1 Monat Weltweiter Versand Bewertet mit einem 9.2 Nicht gut, Geld zurück!
0
Warenkorb

Aktiv sitzen

Ergodynamisch sitzen auf einem Wigli

Wigli ist ein ergodynamischer Bürostuhl
für aktives Sitzen.

Beim Sitzen auf dem Wigli werden die Muskeln im Bauch und im unteren Rückenbereich ständig trainiert, was dazu beiträgt, den Rücken stabil und beweglich zu halten. Das ist die beste Art, Rückenschmerzen vor­zu­beugen.

Ergonomische Bürostühle gibt es in allen Formen und Größen

Die meisten Stühle auf dem Markt zielen auf eine „ideale Sitzhaltung“ ab. Aller­dings werden Physio­thera­peuten Ihnen bestätigen: Die ideale Po­si­tion ist die nächste Position! Mit anderen Worten: Ein ständiger Wechsel der Sitzhaltung ist besser als stillsitzen.

Die Ergodynamik von Wigli

Der Sitz des Wigli ist äußerst flexibel. Beim Sitzen auf dem Wigli halten Sie unter Einsatz Ihrer unteren Rückenmuskulatur auf natürliche Weise das Gleichgewicht. So verhindern Sie, dass Sie zu lange in derselben Haltung sitzen. Sie trainieren beim Sitzen Ihre Muskeln und halten Ihre Wirbelsäule geschmeidig.
 
Wigli ist kein Stuhl zum Faulenzen, sondern ein Stuhl zum Sitzen am (Arbeits-)Tisch.

 

Wigli funktioniert

Und das merkt man. Es kann sein, dass Sie am Anfang etwas Muskelkater haben werden, da Sie Ihre Muskeln plötzlich stärker gebrauchen. Deshalb sollten Sie in den ersten Tagen zwischen dem Wigli und einem anderen Stuhl abwechseln. Nach kurzer Zeit können Sie problemlos für einen längeren Zeitraum auf dem Wigli sitzen.


Wählen Sie Ihren Wigli